NACHHALTIGKEIT

Unser Ziel
Wir verbinden die Welt und fördern inklusiven sozialen Wohlstand und wirtschaftliches Wachstum, während wir die Heimat respektieren und pflegen, die wir alle teilen: unseren blauen Planeten.

Ermöglichung Nachhaltiger Lieferketten

Unser Ansatz bindet gemäß den zehn Grundsätzen von UN Global Compact und den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte die Ziele für nachhaltige Entwicklung in unsere Geschäftsstrategien und all unsere Abläufe ein.

MSC verfolgt einen einzigartigen Ansatz an die Nachhaltigkeit, der fest in unseren
Unternehmenswerten verankert ist und sich in allem, was wir tun, widerspiegelt.

Wir sind uns der zentralen Rolle bewusst, die wir bei der Verbindung der Welt spielen, und unsere starken Grundwerte sowie unsere langfristige Sichtweise bestimmen unser Engagement, unseren Teil zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen. Wir sind stolz darauf, verantwortungsvoll zu handeln und gemeinsam mit anderen nach Lösungen zu suchen, um die globalen Herausforderungen von heute und jene, die unser Geschäft in den kommenden Jahren und Jahrzehnten beeinflussen werden, anzugehen

Als globales Unternehmen mit klarer Zielsetzung hat MSC eine Verantwortung, zu einer Zukunft mit resilienten und nachhaltigen Lieferketten beizutragen. Wir möchten als Katalysator beim Übergang zu Net-Zero agieren und zu einem integrativen globalen Handelssystem beitragen.

Unsere Roadmap für Nachhaltigkeit

Bei MSC haben wir uns verpflichtet, nachhaltiges und inklusives Wachstum zu ermöglichen. Indem wir dieses Ziel erreichen, schaffen wir Wert für alle.

Mit der Verbindung der Welt geht eine Verantwortung einher,
die weit über den einfachen Transport von Waren hinausgeht.

Über unsere Roadmap für Nachhaltigkeit möchten wir basierend auf unseren soliden Grundlagen einen Beitrag zum Aufbau resilienter Lieferketten leisten und einen Wert für die Menschen, unsere Kunden, Gemeinden und den ganzen Planeten schaffen. Unsere Roadmap und die drei Prioritäten erstrecken sich über die gesamte MSC Cargo Division und leiten die Fortschritte auf unserem Weg zur Erfüllung unserer Nachhaltigkeitsverpflichtungen.

Schwerpunktthemen der Nachhaltigkeit von MSC

Reduzierung von CO2-Emissionen in der Logistik

Klimaschutzmaßnahmen sind eine globale Aufgabe, die kollektives Handeln erfordert, während wir den Weg zu Net-Zero meistern. MSC spielt eine zentrale Rolle bei der Reduzierung von CO2-Emissionen in der Logistik. Wir arbeiten mit anderen Unternehmen in der gesamten Wertschöpfungskette zusammen, um in hohem Maß Lösungen schnell zu entwickeln und gleichzeitig eine gerechte Energiewende sicherzustellen. Als zentraler Bestandteil der Lieferketten unserer Kunden betrachten wir uns selbst als Partner bei der Reduzierung von CO2-Emissionen und der Umsetzung immer ambitionierterer Klimaziele.

Wir unterstützen die Reduzierung von CO2-Emissionen in der Logistik, indem wir CO2-Neutralität anstreben, Lösungen für die Energiewende in der Logistik unterstützen und den Fokus auf Energieeffizienz bewahren.

Weiterlesen

Förderung des inklusiven Handels

Die Weltwirtschaft ist auf Transport und Logistik angewiesen, um Handel, Wachstum und sozialen Wohlstand zu ermöglichen. MSC ist in der einzigartigen Lage, Werte zu schaffen, indem es lokale Gemeinschaften vernetzt, den Zugang zu einem globalen Markt erleichtert und Kunden durch belastbare und störungsfreie Lieferketten unterstützt.

Wir fördern den inklusiven Handel, indem wir zum wirtschaftlichen Wachstum beitragen, Resilienz in der globalen Wertschöpfungskette aufbauen und lokale Kapazitäten und Know-how entwickeln.

Weiterlesen

Bewältigung sozialer Herausforderungen

Wir leben in einer vernetzten Welt, in der sich das Geschäft globaler Unternehmen verbindet und Wohlstand für Menschen und Gesellschaften bringt. Die Förderung der Menschenrechte und die Gewährleistung einer Just Transition zu einer CO2-freien Wirtschaft stehen im Mittelpunkt des MSC-Geschäfts. Unser sozialer Einfluss geht über unsere vielfältige Belegschaft hinaus und umfasst auch unsere Geschäftspartner, mit denen wir am Aufbau eines nachhaltigen Liefernetzes arbeiten.

Wir gehen soziale Herausforderungen an, indem wir uns für die Menschenrechte einsetzen, Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration fördern und unsere Lieferkette einbinden.

Weiterlesen

Oder laden Sie unsere bisherigen Sustainability Rreports herunter

  • 2020 Report
  • 2019 Report
  • 2018 Report