Fahrpläne suchenAngebot anfordern




MSC-SCHIFFSRECYCLINGPOLITIK

MSC setzt sich nachdrücklich für ein sicheres, nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Recycling seiner Schiffe am Ende ihrer Betriebsdauer ein.
Wir sind uns der Herausforderungen bewusst, denen sich unsere Branche am Ende ihres Lebenszyklus gegenübersieht, und verpflichten uns, die Achtung der Arbeits- und Menschenrechte zu fördern und das Wohlergehen unserer Partner in der Lieferkette zu unterstützen, einschließlich der Arbeiter in den Werften, in denen MSC-Schiffe recycelt werden. Wir berücksichtigen das Recycling in allen Phasen des Lebenszyklus eines Schiffes – vom Neubau über den Betrieb bis hin zur Abwrackung – und beziehen die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft ein, wo immer dies möglich ist.

Wenn ein MSC-eigenes Schiff das Ende seiner Lebensdauer erreicht, versuchen wir, einen positiven Beitrag zu leisten, indem wir die lokale Schiffsrecyclingindustrie unterstützen. Die Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Schiffsrecycling sichern nicht nur den Lebensunterhalt der Menschen, die in den Werften arbeiten, sondern sorgen auch für ein lokales Wirtschaftswachstum, da die umliegenden Gemeinden von den lokalen Geschäftsaktivitäten im Zusammenhang mit dem Verkauf der recycelten Materialien profitieren. Wir arbeiten auch mit anderen Interessengruppen zusammen, um die Bedingungen auf den Werften zu verbessern und eine sichere und verantwortungsvolle Schiffsrecyclingindustrie zu fördern. Dazu gehört auch die Teilnahme an Delegationsbesuchen der Europäischen Union in Alang, Indien.

Wir überwachen unsere Schiffe während ihrer gesamten Lebensdauer und führen jährliche Audits und Überprüfungen von Werften durch, um die Entscheidungsfindung zu unterstützen, wenn sich unsere Schiffe dem Ende ihres Lebenszyklus nähern. Während der Abwrackung erhält MSC regelmäßig Berichte von der Werft, um sichere Arbeitsbedingungen und -praktiken sowie eine ordnungsgemäße Abfallentsorgung und den Umgang mit allen gefährlichen Stoffen sicherzustellen.

Wenn wir recyceln, wird der Prozess in Übereinstimmung mit der MSC-Schiffsrecyclingpolitik durchgeführt, welche die Auswahl von Werften vorschreibt, die für die Einhaltung der technischen Bestimmungen der Hongkong-Konvention für das sichere und umweltgerechte Recycling von Schiffen zertifiziert sind. In Fällen, in denen ein MSC-Schiff für den weiteren Handel verkauft wird, verlangen wir, dass der Käufer sichere und umweltverträgliche Recyclingpraktiken gemäß den Standards der Hongkong-Konvention durchführt.
MSC Ship Recycling Policy pdf (301 KB)

Erfahren Sie mehr über unser Engagement

Nachhaltigkeit

Weiterlesen

Ermöglichung der Dekarbonisierung der Logistik

Weiterlesen

Förderung des inklusiven Handels

Weiterlesen